1./2. Juni 2013

Wir starten am WT Embrüf - Embri in Oberwald. Die englischen Richter David Latham, Phil Allen und Jim Gale haben anspruchsvolle Aufgaben gestellt. Am Samstag galt es bei den Intermediate 6 Aufgaben zu erarbeiten. Obwohl wir alle Dummies nach Hause holen konnten, wurde dies bei zwei Aufgaben mit sehr wenig Punkten honoriert. Somit haben wir aufgrund von zuwenig Punkten nicht bestanden. Schade, die Enttäuschung war sehr gross. Da von 16 Teams nur gerade 7 Teams keine Null erhalten haben.

Neuer Tag neue Prüfung. Leider stoppte Dubai bei der ersten Übung auf den Stopppfiff eines anderen Teilnehmers und liess sich danach nicht mehr führen. Na ja, null Punkte. Es folgten 5 weitere Übungen welche wir zum Teil sehr schön beenden konnten. Nicole mit Fame zeigten am Samstag eine super Prüfung mit vorzüglich. Sie mussten sogar 2 x ins Stechen. Es waren zwei tolle Tage im schönen Wallis obwohl es fast non stop wie aus Kübeln geregnet hat.