27. April 2013

Oberwalliser Jagdhundetag, Raron

Im Rahmen der Jungjägerausbildung durften Nicole Farronato mit Fame und ich mit Dubai und Iowa den 52 zukünftigen Jägern in einem theoretischen Teil die verschiedenen Retrieverrassen vorstellen. Im praktischen Teil zeigten wir mit unseren Hunden den Aufbau der Apportier- und Dummyarbeit.

Anschliessend stellte uns Malu Kluser (Gesamtleitung) in der Golerarena von Raron, 43 verschiedene Jagdhunde vor, auch über deren Einsatz informierte sie ausführlich. Weit über 150 Hunde wurden so dem Publikum gezeigt.

Am Nachmittag zeigten wir in der Arena mit Fame und Dubai einige interessante Dummyarbeiten.

Es war ein super Tag mit vielen spannenden Eindrücken, netten Gesprächen und interessanten Begegnungen. Wir werden diesen Tag in bester Erinnerung behalten. Dem Team und vorallem Malu danke ich recht herzlich für die Einladung, die einwandfreie, sehr intensive, anspruchsvolle Organisation und ihre Gastfreundschaft.

Weitere Infos/Fotos unter Galerie oder www.hundetag.ch